Zusammenarbeit mit der KatHo Aachen und der RWTH Aachen

  • Publiziert in RWTH
  • Gelesen: 650 mal

Mit Beginn des zweiten Schulhalbjahres 2010/11 bereichern Studierende der KatHo Aachen und Lehramtsstudierende der RWTH Aachen unsere AG-Vielfalt um fünf weitere attraktive Angebote für Fünftklässler mit folgenden Themen: 

  • Reise um die Welt 
  • Wundertüte (mit Wahlangeboten z.B.  zu Zirkus, Musik, Buch, Film, Kochen) 
  • Märchenhafte Küche aus aller Welt 
  • Das Tor zur Märchenwelt 
  • Detektivbüro: Wir decken auf!

Die Besonderheit des Aachener Projektes ist, dass jeweils ein/e Studierende/r der KatHo und ein/e Studierende/r des Lehramtes an der RWTH diese Angebote gemeinsam als Tandem betreuen. 

Die Kooperation findet im Rahmen des Projektes „Chancen der Vielfalt nutzen lernen“ statt, das u. a. vom Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen in die Wege geleitet wurde und vor Ort durchgeführt wird von der RAA Aachen, der Katholischen Hochschule NRW, Aachen und der RWTH Aachen. Details hierzu können unter folgendem Link eingesehen werden: 

Ein herzliches Dankeschön geht an die Studierenden Sophia Marquard, Marc Machuj, René Cajet, Alexandra Bach, Julia Hellmanns, Lara Hupperz, Yvonne Hissel, Lisa Sistermann, Nicole Wolff, Julia Ropohl, Janina Rühmann sowie an die Wissenschaftliche Mitarbeiterin der KatHo Aachen, Frau Gey, und den Wissenschaftlichen Mitarbeiter der RWTH Aachen, Herrn Homann, für die wertvolle Unterstützung unserer schulischen Arbeit.

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

Vertretungsplan or