Artikel nach Datum gefiltert: Januar 2018

Zeitgemäße Bildung an der Maria Montessori Gesamtschule Aachen

Nach einer Begrüßung durch die Schulleiterin, Frau Braun, begleiteten Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 11 & 12 unsere Gäste auf einem Rundgang durch die Schule zu den unterschiedlichen Präsentationen unserer Unterrichtsangebote im Rahmen der Buslinienschwerpunkte.

Das kulturelle Angebot der Schule wurde auf der Probebühne präsentiert. In der Bibliothek konnten sich die Besucher zu Angeboten aus dem Berufsorientierungsbereich, dem Kindergartenpraktikum und zur gymnasialen Oberstufe informieren.

Weiter ging es ins gelbe Lernhaus zu den Aktivitäten des Ganztages und dem Angebot der Schülerpaten des 9. Jahrgangs. Die Schülerpaten präsentierten den Gästen ihre Tätigkeit und wurden hierbei von den Sozialpädagogen unterstützt.

In den Räumen der 5. Klassen schlüpften die Besucher in die Rolle eines Schülers / einer Schülerin und lernten Mathematik anhand des Bausteinsystems, oder entdeckten die Reiserouten von Kolumbus und Vasco da Gama und anderen Entdeckern und vieles andere mehr mit Hilfe von Materialien zur Freien Wahl der Arbeit. An jeder der Stationen gab es die Möglichkeit zu intensiven Gesprächen mit den jeweils begleitenden Schüler*innen oder Lehrer*innen.

Die Grundsätze unserer Pädagogik konnten an diesem Abend im Sinne des Wortes"begreifbar" gemacht werden. Die Exponate des praktischen Projektes des 8. Jahrgangs luden zum Verweilen und die Ergebnisse der BoB3-Computer AG und der Junior Ingenieur Akademie zum Staunen ein.

Zur kommunikativ - wohnlichen Atmsophäre des Abends, trug nicht zuletzt Jonathan Fuhren mit seiner hervorragenden Klavierbegleitung im Forum bei. Hier klang der informative Abend dann mit vielen Gesprächen und Beisammensein aus.

 

weiterlesen ...

Anmeldezeiten für das Schuljahr 2018/19

Anmeldeverfahren JG 5:
 
Zur Anmeldung bitte mitbringen:
1. Anmeldeformular mit dem roten Schulstempel (vollständig ausgefüllt) und Anmeldeschein (beides erhalten Sie in der Grundschule)
2. Familienstammbuch oder Ausweis des Kindes
3. Sorgerechtsnachweis bei Alleinerziehenden
4. Original und Kopie des Halbjahreszeugnisses des laufenden Schuljahres.
 
Anmeldetermine zur Abgabe der Unterlagen im Sekretariat
Fr. 02.02.2018 12.00-17.00 Uhr
Sa. 03.02.2018 9.00-12.00 Uhr
Mo. 05.02.2018
8.00-12.00 Uhr und 16.00-19.00 Uhr
Di. 06.02.2018 8.00-12.00 Uhr und 16.00-19.00 Uhr
Mi. 07.02.2018 8.00-12.00 Uhr und 16.00-19.00 Uhr
Do. 08.02.2018 8.00-12.00 Uhr
Fr. 09.02.2018 10.00-12.00 Uhr
 

Danach tragen Sie sich in eine Liste mit ausgewiesenen Uhrzeiten für das Gespräch mit einem der Schulleitungs-mitglieder ein, dieses findet im Verlauf der Anmeldewo-chen nach Vereinbarung statt. Zu dem Gespräch mit der Schulleitung bringen Sie bitte Ihr Kind mit.
 
 
Anmeldezeiten für Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf

Informationsgespräche für Eltern mit Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf finden vor dem eigentlichen Anmeldeverfahren statt am:
 
 
Do. 11.01.2018 12.00 - 17.00 Uhr
Di. 16.01.2018 12.00 - 17.00 Uhr
Do. 18.01.2018 12.00 - 17.00 Uhr

 
Zu diesem Gespräch bringen Sie bitte Ihr Kind und den Förderplan mit.
 
Anmeldeverfahren JG 5:
Zur Anmeldung bitte mitbringen:
 
1. Anmeldeformular mit dem roten Schulstempel (vollständig ausgefüllt) und Anmeldeschein (beides erhalten Sie in der Grundschule)
2. Familienstammbuch oder Ausweis des Kindes
3. Sorgerechtsnachweis bei Alleinerziehenden
4. Original und Kopie des Halbjahreszeugnisses des laufenden Schuljahres
 
Anmeldetermine zur Abgabe der Unterlagen im Sekretariat:
 
Mo. 05.02.2018 8.00-12.00 Uhr und 16.00-19.00 Uhr
Di. 06.02.2018 8.00-12.00 Uhr und 16.00-19.00 Uhr
Mi. 07.02.2018 8.00-12.00 Uhr und 16.00-19.00 Uhr
Do. 08.02.2018 8.00-12.00 Uhr
 
 
Weitere Informationen über die Maria-Montessori-Gesamtschule erhalten Sie am Tag der offenen Tür
am 2. Dezember 2017 von 10.00 bis 14.00 Uhr
sowie am Informationsabend am 7. Dezember 2017 um 19:30 Uhr
 
Sie haben am Tag der offenen Tür Gelegenheit, am Unterricht der 5. und 6. Klassen teilzunehmen sowie das Fächerangebot, den AG-Bereich und das Schul-leben kennen zu lernen. Für Ihr leibliches Wohl sorgt unser Schulrestaurant, die schlemMARIA.
 

 

 
 
 
weiterlesen ...

Die Oberstufentheaterwerkstatt spielt ›DNA‹ von Dennis Kelly

Die Oberstufentheaterwerkstatt spielt ›DNA‹ von Dennis Kelly

 

Eigentlich war es ja nicht so gemeint, doch passiert ist passiert. Jetzt geht es nur noch darum, heil aus der Sache herauszukommen. In seinem Stück ›DNA‹ versucht der Engländer Dennis Kelly zu zeigen, welche Prozesse bei einem solchen Geschehen ablaufen.

Es beginnt als eine Mutprobe: Um zur Gang zu gehören, muss Adam Blätter essen, dann werden Zigaretten auf ihm ausgedrückt, und zu guter Letzt soll er auf einem alten Fabrikgelände über ein Gitter balancieren. Adam gehorcht, rutscht ab und stürzt in einen metertiefen, dunklen Schacht. Unwahrscheinlich, dass er den Aufprall überlebt hat. Um die eigene Beteiligung am Unfall zu vertuschen, entwerfen die Jugendlichen das Profil eines imaginären Täters. Gänzlich unerwartet findet die Polizei wirklich einen Mann, auf den die Beschreibung passt. Unruhe macht sich unter den Jugendlichen breit, doch man findet auch hier wieder eine Lösung, denn „was ist wichtiger: ein Mensch oder alle?“.

Kellys Protagonisten haben genug CSI-Folgen gesehen, um sich bestens damit auszukennen, wie man genetische Spuren und falsche Fährten legt. Dass sich allerdings ihr Gewissen in der Abgebrühtheit meldet, war definitiv nicht vorgesehen.

Die Oberstufentheaterwerkstatt der Maria Montessori Gesamtschule zeigt ihre neue Produktion am Di 30.1, Mi 31.1 und Do 1.2 jeweils um 19.30 auf der kleinen Probebühne.

weiterlesen ...

Vertretungsplan or